Dokumentation Wertgegenstände und Schmuck

Welche Wertgegenstände besitze ich und wie schütze ich sie?

Kaum jemand weiß auf Anfrage sofort über alle Wertgegenstände wie Schmuck, Bilder, Antiquitäten etc. im Haus Bescheid. Kommt es zu einem Einbruch, dann dauert es meist lange, bis eine Gesamtdarstellung steht. Wenn überhaupt eine lückenlose Auflistung möglich ist. Im ersten Schock stehen wohl auch andere Gedanken im Vordergrund. Wie Sie im Schadenfall zu Ihrem Geld kommen: Legen Sie ein Verzeichnis Ihrer Wertsachen an!

Doch nicht nur im Falle eines Einbruchs, auch bei Feuer oder einer Naturkatastrophe wie Hochwasser kann es passieren, dass Wertgegenstände und Dokumente verloren gehen. Es macht daher Sinn, alle Wertgegenstände, Dokumente und teuren Geräte in einer Zusammenfassung zu dokumentieren und diese zu aktualisieren, sobald neue Gegenstände dazukommen.

Wertverzeichnis für Wertgegenstände: Allgemeine Obliegenheit in der Haushaltsversicherung!

Für Versicherungen ist eine derartige Liste eine wesentliche Voraussetzung für die Schadenabwicklung. Aus diesem Grunde ist das Führen eines Wertverzeichnisses eine sogenannte Obliegenheit in den Allgemeinen Bedingungen einer Haushaltsversicherung. Das heißt, über Gegenstände wie Antiquitäten, Kunstgegenstände, Schmuck, Pelze, Teppiche, Sparbücher, Wertpapiere, Sammlungen und dergleichen sind als Nachweis im Schadenfall geeignete Verzeichnisse mit Wertangaben zu führen und gesondert aufzubewahren.

Bewahren Sie zur Dokumentation auch Fotos von den Wertgegenständen gesondert auf bzw. speichern Sie diese auf einem gut geschützten Datenträger. Dazu empfiehlt es sich, entweder alle Wertgegenstände einzeln oder Schmuck und kleinere Wertgegenstände gesammelt zu fotografieren. Damit verfügt man über einen Überblick zum gesamten Bestand an Schmuck und Wertgegenständen.

Wertverzeichnis gratis zu Download

Formulare für Wertverzeichnisse werden von den Versicherungen zumeist auch online angeboten. Auch die Oberösterreichische Versicherung bietet dazu ein Werteverzeichnis, wo man einfach und übersichtlich alle Gegenstände im Überblick hat und die jeweiligen Kaufpreise und Schätzwerte dokumentiert werden können.

Wie Sie Einbrecher abschrecken erfahren Sie in unserem Blogbeitrag Dämmerungseinbrecher: Sicherheitstipps, die auch Prämie sparen.