Sicher zur Schule und zurück. Der Keine Sorgen Schutzengel hilft

Was tun, wenn die Kinder zur Schule oder den Kindergarten müssen, aber man selbst durch einen Unfall nicht in der Lage ist. Wie der Keine Sorgen Schutzengel helfen kann, und die Kinder sicher zur Schule bringt.

Bericht unseres Partners für den Keine Sorgen Schutzengel: Europ Assistance

In den eigenen vier Wänden ist es gar nicht so sicher, wie man glaubt. Jeder dritte Österreicher erlebte in den letzten beiden Jahren einen Unfall im Haushalt. Zu jener Gruppe gehört auch die alleinerziehende Gisela aus Ried im Innkreis. Als das Telefon läutet, hastet Gisela den Flur entlang, um rasch abzuheben, bevor der Anrufbeantworter anspringt. Dabei stolpert sie über den Fussbodenläufer und kommt heftig zu Sturz. Zwei Wochen Liegegips lautet die böse Überraschung. „Wer bringt nun meinen kleinen Sohn Dustin in die Schule?“, fragt sich Gisela. Zum Glück hilft da der „Keine Sorgen Schutzengel“. Denn sind die Eltern aufgrund einer Erkrankung oder eines Notfalls nicht in der Lage sich um deren Kinder zu kümmern, stellt das Notfallservice der Oberösterreichischen Versicherung eine Betreuung durch ausgebildetes Personal zur Verfügung. Da kümmert sich der „Keine Sorgen Schutzengel“ nicht nur um die Betreuung zu Hause, sondern auch um die sichere Begleitung der kleinen Schützlinge zu Kindergarten oder Volksschule.

Dustin

Dustin

 

Unsere kleine Liste, wie Sie Haushaltsunfälle vermeiden können:

  1. Rutschende Fußbodenläufer können zu Stürzen führen, weshalb diese speziell an den Enden befestigt werden sollten
  2. Feuchte Böden sind besonders rutschig. Achten Sie auf rutschfeste Schuhe
  3. Beim Fensterputzen nicht auf der Fensterbank stehen
  4. Medikamente, Pestizide und Putzmittel immer verschlossen aufbewahren
  5. Putzmittel nie in Getränkeflaschen füllen
  6. Kerzen nicht unbeaufsichtigt brennen lassen
  7. Heiße Bügeleisen und Kochplatten nie aus dem Blickfeld lassen
  8. Ölbrände nie mit Wasser löschen
  9. Quer auf dem Fußboden liegende Kabel sind eine häufige Stolperfalle, weshalb diese an der Wand verlegt sein sollten

 

Nähere Infos zum Keine Sorgen Schutzengel Unfall: >> Keine Sorgen Schutzengel