Keine Sorgen Schutzengel Kfz

Keine Sorgen Schutzengel – so wurde geholfen

2017 war das Jahr der Keine Sorgen Schutzengel©. Im Vorjahr wurden die Keine Sorgen  Schutzengel©-Produkte überarbeitet, gestrafft und um den neuen Keine Sorgen Schutzengel© Digital erweitert. Rund 30.000 Schutzengel-Pakte wurden in diesem Jahr neu abgeschlossen und in zahlreichen Fällen wurde der Schutzengel auch bereits zum Einsatz gerufen.

Unser Kooperationspartner für den Keine Sorgen Schutzengel© – EuropAssistance übermittelte uns einige Beispiele, wie der Schutzengel im Vorjahr erfolgreich helfen konnte:

Heftiges Unwetter sorgt für Großeinsatz der Feuerwehren in Oberösterreich…

…so und so ähnlich lauteten die Überschriften der lokalen Zeitungen auch wieder im Sommer 2017. Einen Kunden aus dem Hausruckviertel brachte ein Unwetter in eine brenzlige Situation. In einer überfluteten Unterführung musste sein Wagen von den Einsatzkräften geborgen werden. Gut wenn einem der Keine Sorgen Schutzengel© Kfz dabei hilft. Nicht nur die Bergung und Abschleppung zur nächsten Fachwerkstätte wurden so reibungslos organisiert. Der Keine Sorgen Schutzengel© Kfz stellte auch einen Mietwagen für die Dauer der Reparatur bereit. Und das alles ganz ohne Kosten*. (*Bereitstellung eines Mietwages außerhalb der Wohnsitzgemeinde bis EUR 75,- pro Tag/ Max. 5 Tage)

„Herwart“ fegte durchs Land

Sturm „Herwart“ war der stärkste Sturm im Jahr 2017. Oberösterreich verzeichnete bis zu 180 km/h Windgeschwindigkeit (auf dem Feuerkogel). In Enns erreichte der Sturm 140 km/h und damit den höchsten im Flachland Österreichs gemessenen Wert. Nur „Emma“ im Jahr 2008 war stärker. Das Ergebnis waren 1800 Einsätze in Oberösterreich. So wie auch bei einer Familie aus Andorf. Zum Glück gingen nur einige Scheiben zu Bruch. Dennoch eine Herausforderung, wenn es regnet und der peitschende Sturm das Wasser in das Haus drückt.

Kein Problem, wenn man den „Keine Sorgen Schutzengel© Wohnen“ hat. Ein Anruf genügt und das Team des Keine Sorgen Schutzengels kümmert sich um die Notverglasung und übernimmt auch direkt die Kosten.

Verstopfter Badewannenabfluss

Wohl fast jeder hatte das Problem schon einmal. Nach einem angenehmen, entspannten Bad fließt das Wasser nicht ab. Aber was tut man in einem solchen Fall? Einfach hat man es mit dem Keine Sorgen Schutzengel© Wohnen. Ein Griff zum Hörer und schon organisiert der Keine Sorgen Schutzengel© einen Installateur – und das rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche.

Sollten Sie noch keinen Keine Sorgen Schutzengel© haben, dann greifen Sie nicht zu Abflussreinigern. Diese verschlimmern meist die Situation. Es können sich Klumpen bilden, die hart wie Beton werden. Das absolut wirksamste Mittel gegen einen verstopften Badewannenabfluss ist und bleibt die Saugglocke. Wichtig ist dabei, dass die Saugglocke gut schließend auf dem verstopften Badewannenabfluss aufsitzt und beim Pumpen keine Luft mehr entweichen kann. Deshalb sollte man am besten den Überlauf mit einem nassen Tuch zustopfen. Zusätzlich ist es ratsam, etwas heißes Wasser in der Badewanne während dem Pumpvorgang stehen zu lassen.

Glück und Glas – Wie schnell bricht das

Ein Schuss, ein Schrei, das Fenster ist entzwei. Wenn Kinder Ball spielen, geht schnell mal eine Scheibe zu Bruch. So auch bei einer Familie aus dem Traunviertel. Doch leider ging der Schuss am Tor vorbei. Die Gartenhütte traf es, oder besser gesagt die Verglasung der Türe. Doch kein Problem wenn man den „Keine Sorgen Schutzengel© Wohnen“ hat. Ein Anruf und schon wird ein Glaser vorbeigeschickt, der alles in Ordnung bringt.

Der erste Schrecken der Kinder ging rasch vorüber und es wurde weitergespielt. Nur das Tor – das steht jetzt woanders.

Notruf über Keine Sorgen Schutzengel© App ausgelöst

Anfang November wurde ein Hilferuf über die Keine Sorgen Schutzengel © App aktiviert. Eine Kundin bemerkte vier Männer, die sie offenbar verfolgten. Mit dem Hilferuf wurde sie von einer Mitarbeiterin der Europ-Assistance bis zum Eintreffen der Polizei professionell betreut.

Informationen zu den Leistungen der Keine Sorgen Schutzengel© finden Sie unter hier: Übersicht Keine Sorgen Schutzengel

Keine Sorgen Blog Redaktion / Berichte EuropAssistance – Kooperationspartner für den Keine Sorgen Schutzengel©