Autor: Katharina Gstöttenbauer

Schulanfänger

Schuleintritt – was sich im Versicherungsschutz der Kinder ändert

Dank einer Kooperation der OÖ Familienkarte mit der Oberösterreichischen Versicherung sind Kinder bis zum Schuleintritt kostenlos im Rahmen der OÖ Familienkarte unfallversichert. Mit Schuleintritt fällt diese Versicherung weg – Schulkinder sind zwar gesetzlich unfallversichert, aber eben nur in der Schule und auf dem Weg von und zur Schule.

(mehr …)

Eine Versicherung für das Hochzeitsfest – Vorbereitet in das Glück zu zweit

Hüpfburg, Bühnenshows, Eheversprechen unter freiem Himmel, Agapen – Die Hochzeit wird von vielen mittlerweile als großes Event mit umfangreichem Rahmenprogramm gefeiert. Dazu braucht es nicht nur eine umfangreiche Planung und viel Organisationgeschick im Vorfeld (dazu weiter unten eine Hochzeits-Checkliste), sondern auch eine Abschätzung möglicher Risiken, um nicht auf Folgekosten sitzen zu bleiben. Eine lebenslange Garantie für das Glück zu zweit wird es nie geben, aber eine Versicherung für das Hochzeitsfest kann man mittlerweile abschließen. (mehr …)

„Bei Kindern im Alles-ausprobier-Alter gibt’s nichts, was es nicht gibt“

Gemeinsam mit Life Radio haben wir anlässlich des Internationalen Tages der Familie am 15. Mai 2016 und unserem aktuellen Keine Sorgen Familienschutz Schwerpunkt nach Erlebnissen mit den Kindern gefragt. Wie eine Mutter geschrieben hat: „Die Frage müsste eigentlich heißen: ‚Was habt ihr noch NICHT erlebt!‘. Bei Kindern im Alles-Ausprobier-Alter gibt`s nichts, was es nicht gibt!“ 😀 (mehr …)

Wo sind Kinder automatisch versichert

Versicherungsschutz ab Geburt – Wo ist Ihr Kind automatisch versichert?

Egal ob zu Hause, beim Sport oder in der Freizeit – jederzeit kann etwas passieren. Die täglichen Herausforderungen des Alltags bringen Familien oftmals an die Grenzen. Eines ist klar: Mama und Papa sein ist schwer genug! Was, wenn dann auch noch etwas Unerwartetes passiert? Ein Unfall, ein Rechtsstreit oder ein verursachter Schaden kann schnell zu einer hohen finanziellen Belastung werden. Welche Versicherungsschutz ab Geburt für Ihr Kind bereits besteht und welche Versicherungsprodukte in Betracht gezogen werden können erfahren Sie in folgendem Blogbeitrag: (mehr …)

Schimmel in der Wohnung

Schimmel an der Wand – Was Sie tun können

Besonders bei den jetzt feuchtkalten Temperaturen draußen tritt dieses Problem häufig auf: Schimmel an der Wand, im Bad oder im Keller. Über 130.000 Arten an Schimmelpilzen gibt es und sie alle haben eines gemeinsam: Sie lieben Feuchtigkeit und können hohe Kosten verursachen. Und Achtung: In den Gebäude- und Haushaltsversicherungen ist Schimmel nicht gedeckt. Lesen Sie hier ein paar Tipps, um Schimmel in der Wohnung bestmöglich zu vermeiden. (mehr …)