Familien

Schulanfänger

Schuleintritt – was sich im Versicherungsschutz der Kinder ändert

Dank einer Kooperation der OÖ Familienkarte mit der Oberösterreichischen Versicherung sind Kinder bis zum Schuleintritt kostenlos im Rahmen der OÖ Familienkarte unfallversichert. Mit Schuleintritt fällt diese Versicherung weg. Schulkinder sind zwar gesetzlich unfallversichert, aber eben nur in der Schule und auf dem Weg von und zur Schule.

(mehr …)
Kinder

Kinder – Welchen Gefahren sind sie ausgesetzt?

Kinder sind vielen Gefahren ausgesetzt, da sie Risiken noch nicht abschätzen können. Gefahrenquellen lauern vor allem in den eigenen vier Wänden, sind aber mit einigen Vorsichtsmaßnahmen leicht zu entschärfen. Wenn doch etwas passiert, sind die Haushalts-, private Haftpflicht- oder private Unfallversicherung gefragt. (mehr …)

Studie Berufsunfähigkeit-Familien

Studie: Was für Familien im Land zählt

Die Vorsorge für die Kinder, überhaupt Kinder zu haben bzw. jemanden zu haben, der immer für einen da ist, das sind wesentliche Aspekte für Familien im Land, zeigt die aktuelle Market-Studie der Oberösterreichischen Versicherung. Erwerbsunfähig zu werden und die Familie damit nicht mehr finanziell versorgt zu wissen, ist eine der großen Ängste. (mehr …)