Haftpflicht

Autonomes Fahren

Autonomes Fahren: Aus für die Kfz-Versicherung?

Die Digitalisierung und Vernetzung des Straßenverkehrs ist seit längerem in aller Munde. Die Mobilität der Zukunft ist ohne autonomes Fahren kaum vorstellbar. Der Verkehr wird künftig leistungsfähiger sein, gleichzeitig wird die Zahl der Verkehrsopfer sinken. Staus und Schadstoffemissionen werden gleichermaßen reduziert. Der schrittweise Übergang zum selbstfahrenden Auto hat längst begonnen. Wenn man sich in Zukunft ins Auto setzt und von diesem durch die Gegend chauffieren lässt, ist man dann auch noch verantwortlich? Braucht es dann noch eine Kfz-Versicherung? Das Institut für Versicherungswirtschaft an der Johannes Kepler Universität hat mit Experten die Erwartungen an das autonome Fahren und die Verkehrssicherheit, den Stand der Technik und die Auswirkungen auf die Kfz-Versicherung von morgen diskutiert. Wir waren bei der Veranstaltung Anfang April dabei.

(mehr …)
Sicher auf der Piste- 10 goldene Regeln

Sicher auf der Piste: 10 goldene Regeln

Jedes Jahr endet für rund 24.400 Sportlerinnen und Sportler ein Ausflug auf die Skipiste im Krankenhaus. Dazu kommen etwa 5000 verletzte Snowboarder. Skiunfälle führen seit Jahren die Liste der häufigsten Sportverletzungen in Österreich an. Hier sind 10 goldene Regeln, die dabei helfen den Weg in die Notaufnahme zu vermeiden.

(mehr …)
Drohnen

Drohnen, Quadrokopter & Co. – mehr als nur ein Spielzeug?

Seit einigen Jahren steigt die Beliebtheit von Drohnen oder sogenannten Quadrokoptern. Dabei reicht die Verwendung vom reinen Hobbyflug über den Einsatz als Kameradrohne für Fotografen und Filmer bis zur kommerziellen Nutzung durch Paketdienste wie z. B. DHL. Wie sieht es aber mit dem Versicherungsschutz aus, wenn etwas passiert? (Aktualisiert am 21.02.2019) (mehr …)

Skifahren und Versicherung

Skifahren und Snowboarden – Gut vorbereitet macht’s mehr Spaß

Schon  gerüstet für die Skipiste? Auch wenn der Schnee heuer auf sich warten lässt. Der Winter kommt bestimmt. Wie aktuelle Meldungen zeigen, ist heuer aber gerade bei wenig Schnee die Verletzungsgefahr sehr hoch. Gut vorbereitet und vor allem auch gut geschützt macht es auf der Piste mehr Spaß. Der Keine Sorgen Blog hat hier ein paar nützliche Informationen für alle Skibegeisterten zusammengefasst. (mehr …)

Veranstaltung anmelden - Was es zu beachten gibt

Sie wollen eine Veranstaltung anmelden – Was es zu beachten gilt

Ob Konzerte, Messen oder auch kleinere Veranstaltungen wie Schulbälle oder sonstige Tanzveranstaltungen: Man muss in Oberösterreich jede öffentliche Veranstaltung anmelden, bewilligen oder anzeigen, die unter das Oö. Veranstaltungsssicherheitsgesetz fällt. Damit verbunden müssen entsprechende behördlich verpflichtende Auflagen erfüllt werden, unter anderem der Abschluss einer Haftpflichtversicherung. Doch auch bei allen anderen organisierten Festen, die nicht unter das oö. Veranstaltungssicherheitsgesetz fallen, wie Weihnachtsmärkte oder Faschingsumzüge ist der Abschluss einer Veranstalterhaftpflicht sehr zu empfehlen.  (mehr …)

Kfz-Schaden

Wie ein Kfz-Schaden geprüft wird und warum sich Betrug nicht auszahlt

Ein unachtsamer Moment oder einfach Pech und schon ist es passiert – ein Verkehrsunfall. Um den Kfz-Schaden schnellst möglich beheben zu können, kommt es umgehend zu einer Schadenbesichtigung durch das Versicherungsunternehmen. Die Kfz-Schadenbesichtigung der Oberösterreichischen Versicherung wickelt zum Beispiel jährlich rund 18.500 Schadenbesichtigungen ab. Was dabei genau passiert, welche mitunter skurrilen Schadenmeldungen vorkommen und wie gegen Betrug vorgegangen wird, lesen Sie in diesem Blog. (mehr …)

Schneeräumpflicht

Schneeräumpflicht – Mühsam, aber notwendig

Bereits bevor der erste Schnee fällt, ist in vielen Garagen, Dielen und Vorräumen ein mehr oder weniger „liebgewonnenes“ Ritual zu beobachten. Das Bereitstellen von Schneeschaufeln und Streumaterial. Aus gutem Grund: Für Eigentümerinnen und Eigentümer von Liegenschaften im Ortsgebiet gilt zwischen 06.00 und 22.00 Uhr die so genannte Schneeräumpflicht. Dem öffentlichen Verkehr dienende Gehsteige, Gehwege und Stiegen, die sich innerhalb einer Entfernung von drei Metern ab der Grundstücksgrenze befinden, sind gemäß §93 der Straßenverkehrsordnung (StVO) entlang der gesamten Liegenschaft von Schnee zu befreien und bei Glatteis durch Aufbringung von geeignetem Streumaterial wie Sand oder Kies für Passanten sicher begehbar zu machen.  (mehr …)

Private Haftpflichtversicherung Kleinkind

Kleinkind: Warum zahlt die Haftpflichtversicherung nicht?

Mein Kleinkind verursacht einen Schaden – warum zahlt die Haftpflichtversicherung nicht? Kinder haften grundsätzlich nur eingeschränkt für die von ihnen verursachten Schäden. Grund dafür ist, dass sie nicht die nötige Einsicht haben und ihnen daher kein Verschulden zur Last gelegt werden kann. Statt ihrer werden die Aufsichtspflichtigen – in der Regel die Eltern – haftbar, wenn der Schaden auf die schuldhafte Verletzung der Aufsichtspflicht zurückzuführen ist.

(mehr …)

Haftpflichtversicherung

Warum eine private Haftpflichtversicherung bei Kindern viel wert ist

Mit Kindern geht das Leben rund – lustig, laut, immer was los. Kleinere und größere Missgeschicke stehen auf der Tagesordnung, die hoffentlich immer gut ausgehen, aber finanziell manchmal doch auch wehtun können. Wenn zum Beispiel beim Spielen die gute Vase der Tante kaputt geht, die Designercouch des besten Freundes ein großer Schokofleck ziert oder das Auto des Nachbarn eine Schramme abkriegt, weil sich der Roller nicht rechtzeitig abbremsen ließ. Alles schon erlebt! Eine private Haftpflichtversicherung bei Kindern ist da sehr viel wert!

(mehr …)

Rasenroboter und Rasenmäher

Wie sind Rasenroboter, Rasenmäher etc. versichert?

Wer will nicht rund um die Uhr einen gepflegten Garten haben? Der Trend geht immer mehr dazu, sich einen kleinen Helfer im Garten anzuschaffen, der den Rasen täglich wie vom Profigärtner pflegt. Die Anschaffungskosten für einen Rasenroboter belaufen sich zwischen ca. 800 bis 4000 Euro. Somit stellt man sich auch die Frage: Was ist wenn ihm etwas zustößt, er abhanden kommt oder kaputt geht? (mehr …)