Prävention

Sicheres Grillen

Sicheres Grillen: Fettes Steak statt dickem Verband

Das saftige Steak, die knusprige Käsekrainer vom selbstgeheizten Grill – für viele gehört eine anständige Grillage zum Sommer wie der Christbaum zu Weihnachten oder der Osterhase zum Frühling.  Leider findet der unbeschwerte kulinarische Hochgenuss allzuoft ein jähes Ende: Jährlich werden rund 900 Personen durch Unfälle am und um den Grill erheblich verletzt. Vor allem das Hantieren mit flüssigen Brennstoffen führt oftmals zu schwereren Unfällen.
(mehr …)

Unwetter - Tipps und Tricks

Blitz und Donner – Tipps wie Sie ein Unwetter sicher überstehen

Sommer, Sonne, Sommergewitter… Jeder hat es schon einmal erlebt, man sitzt gemütlich im Garten oder liegt am Badesee und genießt das wunderschöne Sommerwetter. Doch plötzlich verdunkelt sich der Himmel und Sekundenbruchteile später bleiben uns nur Sekunden, um uns vor vorbeifliegenden Sonnenschirmen in Sicherheit zu bringen. Im Juli herrscht Hochsaison für Sturm, Hagel, Blitz und Donner. In Oberösterreich ist im Inn- und Hausruckviertel die Gewitter- und Hagelgefahr am größten. Generell sind solche Ereignisse aber im gesamten Bundesland möglich. Nach dem Unwetter bleiben oft verheerende Schäden an Autos, Gebäuden und in der Landwirtschaft zurück. Wie Sie am besten ein Unwetter sicher überstehen, erfahren Sie hier.

(mehr …)

Planungs- und Haftungsfragen für den Bauherr

Der Traum vom Haus – was ein Bauherr beachten sollte

Den Traum vom eigenen Haus verwirklichen – ein sehnlicher Wunsch Vieler. Ein eigenes Häuschen, einen kleinen Garten, in dem die Kinder spielen und entspannt der wohlverdiente Feierabend genossen wird – dies ist begehrtes Ziel vieler junger Paare und Familien. Damit dieser Traum zur Realität wird, sollte sich Herr und Frau Bauherr bereits im Vorfeld mit einer Reihe von Planungs- und Haftungsfragen auseinandersetzen, wie z. B. „Wer trägt bei einem Bauprojekt die Kosten, wenn es durch die Arbeiten zu Schäden am Nachbargebäude kommt oder wenn jemand wegen der Bauarbeiten verletzt wird?“ (mehr …)

Mindestversicherungszeit Berufsunfähigkeit

Wartezeit bei Berufsunfähigkeit: Über Nacht die 10-fache Wartezeit

Mit dem 27. Geburtstag verlängert sich die Wartezeit für den staatlichen Versicherungsschutz bei Berufsunfähigkeit, Invalidität oder Erwerbsunfähigkeit um das 10fache bzw. kann damit der staatliche Schutz auch generell über Nacht wegfallen, wenn die Mindestversicherungszeit nicht erfüllt ist. (mehr …)

Gratis Broschüre Gaunerzinken bestellen

Achtung Gaunerzinken! Geheime Zeichen der Einbrecher

Schon einmal gesehen? Geheimnisvolle Zeichen auf Hauswänden, Türen, Gegensprechanlagen oder an Zäunen. Mit wenigen Linien und Zeichen hinterlassen Kriminelle Hinweise, ob sich ein Einbruch lohnt. Aufgepasst, um nicht das Ziel von Kriminellen zu werden. Sie wollen wissen, wie diese Gaunerzinken aussehen? (mehr …)

Frostschäden an den Wasserleitungen

Wie vermeide ich Frostschäden an den Wasserleitungen? (2020)

Frost ist der Ausdruck für das Auftreten von Temperaturen unterhalb 0 Grad Celsius. Dabei besteht auch die Gefahr von eingefrorenen Leitungen, insbesondere bei langen Frostperioden. Wie Sie Frostschäden an Wasserleitungen, erfahren Sie hier.

(mehr …)

Was Autofahrer im Spätherbst und Winter beachten sollen

Autofahrer im Spätherbst und Winter – Was man beachten sollte

Die nasskalte Jahreszeit bringt viele Gefahren für die Autofahrer im Land mit sich: Bodenfrost, Nebel, nasses Laub auf dem Asphalt, Wildwechsel  und sich rasch ändernde Wetterbedingungen. In diesen Tagen ist jederzeit mit gefrierenden Regen oder Schneefall zu rechnen. Aber auch mit stürmischen Winden oder tief stehender Sonne. Es ist daher nicht verwunderlich, dass gerade in diesen Herbst- und Wintermonaten viele Unfälle auf unseren Straßen passieren. (mehr …)

Warum eine Musikinstrumentenversicherung sinnvoll ist.

Musikinstrumentenversicherung – Macht sie Sinn?

Ob geliehen oder gekauft – Musikinstrumente kosten ihren Preis. Sobald man mit Musikinstrumenten aktiv unterwegs ist macht eine Musikinstrumentenversicherung Sinn. Unabhängig davon, ob es sich dabei um private oder berufliche Auftritte handelt. Bei Leihgeräten ist eine Instrumentenversicherung oft auch vorgeschrieben. (mehr …)

Steinschlag Windschutzscheibe

Steinschlag – Versicherungstipps bei Steinschlagschäden

Steinschlag – Schon wieder ist es passiert! Ein winzig kleiner Kieselstein touchiert mit der Windschutzscheibe und hinterlässt seine Spuren. Und wieder die bange Frage: bleibt es bei der kleinen Abschürfung? Oder wird daraus ein Riss, der die nächste Autoreparatur fällig macht? (mehr …)