Kasko für Wassersportfahrzeuge - Oberösterreichische Versicherung AG

Kasko für Wassersportfahrzeuge

Kasko für Wassersportfahrzeuge

Egal ob neu oder gebraucht – ein Segel- oder Motorboot ist eine kostspielige Investition, die man schützen möchte. Daher zahlt es sich aus, das Boot umfassend abzusichern. Ähnlich der KfZ-Kasko bietet die Kasko für Wassersportfahrzeuge den idealen Versicherungsschutz bei Unfall, Brand, Diebstahl, höherer Gewalt u. v. m.

Die Details zur Kasko für Wassersportfahrzeuge
Versicherbare Gegenstände
  • Boot
  • Maschinelle Einrichtung
  • Zubehör
  • Beiboot

Nicht versicherbar

  • Rennboote
  • Charterboote
  • Foto- und Filmapparate, etc.
  • Wertsachen
  • Geld
  • Lebens- und Genussmittel
Versicherte Risiken

Verlust und Beschädigung durch

  • Unfall
  • Brand, Explosion, Blitzschlag
  • Diebstahl, Abhandenkommen von Teilen
  • höhere Gewalt
  • mut- oder böswillige Handlungen Dritter
Geltungsbereich
  • Österreichische und europäische Binnengewässer
  • Europäische Meere
PrämieDie Prämienberechnung richtet sich nach Bootsart (Segel bzw. Motor), Geltungsbereich, gewähltem Selbstbehalt und eventuellen Zusatzrisiken.

So sind Sie im Fall des Falles geschützt

Während eines Segelurlaubes ankert Ihr Boot in einer Bucht vor der kroatischen Küste. Plötzlich bricht die so gefürchtete Bora los und Ihr Boot wird gegen die Küste geschleudert. Sie machen sich dennoch Keine Sorgen, denn mit der Kasko für Wassersportfahrzeuge sind die Schäden an Ihrem Boot versichert.

Sie möchten noch mehr über die Kasko für Wassersportfahrzeuge erfahren oder haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie Ihren Keine Sorgen Berater, eines unserer Keine Sorgen Center oder fordern Sie ganz einfach einen Rückruf über unser Formular an.

 

 

Ein persönliches Gespräch vereinbaren