Haftpflichtversicherung - Oberösterreichische Versicherung AG

Haftpflichtversicherung

Haftpflichtversicherung

Im Leben passieren oft kleine Ungeschicklichkeiten, die manchmal schon reichen, um erheblichen Schaden anzurichten. Für die Folgen haften Sie mit Ihrem gesamten Einkommen und Vermögen. Mit der Haftpflichtversicherung der Oberösterreichischen Versicherung sind Sie frei von solchen Sorgen. Wir schützen Sie und Ihr Vermögen rund um die Uhr.

Die Details zur Haftpflichtversicherung
Privathaftpflicht-versicherung

Was ist versichert?

Gesetzliche Schadenersatzverpflichtungen des Versicherungsnehmers als Privatperson aus den Gefahren des täglichen Lebens (ausgenommen betriebliche, berufliche oder gewerbsmäßige Tätigkeiten) 

Wer ist versichert?

  • Der Versicherungsnehmer
  • Der im gemeinsamen Haushalt lebende Ehegatte, eingetragene Partner oder Lebensgefährte
  • Minderjährige Kinder

JETZT NEU: Für alle Verträge, die nach dem 19.06.2015 abgeschlossen wurden, gilt: Als mitversichert gelten auch volljährige Kinder bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres, sofern sie in Österreich

  • eine Schulausbildung absolvieren (sämtliche Pflichtschulformen sowie Oberstufen- und Postsekundarformen und anschließende Kollegs) oder
  • eine Lehre absolvieren (Berufsschulen inkl. Landwirtschaftliche Berufsschulen) oder
  • ein ordentliches Studium absolvieren (Universität, Fachhochschule) oder
  • den Präsenz- bzw. Zivildienst oder ein freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr ableisten.

 

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht

Was ist versichert?

Gesetzliche Schadenersatzverpflichtungen aus der Innehabung von Grundstücken oder Gebäuden. 

Wer ist versichert?

  • Der Grundstücks-/Hauseigentümer und der Grundstücks-/Hausbesitzer
  • Der Hausverwalter und der Hausbesorger
  • Personen, die im Auftrag des Versicherungsnehmers für ihn handeln (sofern diese Tätigkeit nicht im Rahmen ihres Berufes oder Gewerbes erfolgt)

Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht wird vorwiegend im Rahmen einer Gebäudeversicherung (ZuHaus©, AmHof©, AmLand©) abgeschlossen.

Tierhalter-Haftpflichtversicherung (für Hunde, Pferde, usw.)

Was ist versichert:

Gesetzliche Schadenersatzverpflichtungen des Versicherungsnehmers aus der Haltung von Tieren.

Schadenersatzverpflichtungen des jeweiligen Verwahrers, Betreuers oder Verfügungsberechtigten sind mitversichert.

Boots-Haftpflichtversicherung

Was ist versichert:

Gesetzliche Schadenersatzverpflichtungen des Versicherungsnehmers aus der Haltung von Wasserfahrzeugen. 

Wer ist versichert:

  • der Eigentümer
  • der Halter
  • sämtliche Personen, die mit Willen des Halters das Wasserfahrzeug verwenden oder mit dem Wasserfahrzeug befördert werden.

Wichtige Hinweise:

  • Der Schiffsführer muss die zur Führung des Wasserfahrzeuges behördlich vorgeschriebene Berechtigung besitzen.
  • In einigen europäischen Ländern wie z. B. in Italien oder Kroatien besteht für Motorboote eine Pflichtversicherung.

Sie möchten mehr über die Haftpflichtversicherung erfahren oder haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie Ihren Keine Sorgen Berater, eines unserer Keine Sorgen Center oder fordern Sie ganz einfach einen Rückruf über unser Formular an.

 

 

Ein persönliches Gespräch vereinbaren