Fondsgebundene Lebensversicherung - Oberösterreichische Versicherung AG

Fondsgebundene Lebensversicherung

Fondsgebundene Lebensversicherung

Vorsorge lohnt sich, ein Leben lang!

Mit Ihrer fondsgebundenen Lebensversicherung nutzen Sie die Vorteile einer Lebensversicherung, wie z.B. Risikoabdeckung und Steuervorteile, kombiniert mit einer Veranlagung in Investmentfonds. Sie profitieren von den Ertragsmöglichkeiten verschiedener Kapitalmärkte. Investieren Sie, je nachdem wie risikofreudig oder vorsichtig Sie sind, in die von der Oberösterreichischen zur Auswahl stehenden Fonds. Die fondsgebundene Lebensversicherung der Oberösterreichischen Versicherung bietet Ihnen auf jeden Fall eine gute Mischung aus Absicherungsmöglichkeiten und Ertrag. Der Rundum-Schutz für Sie und Ihre Familie!

Die Details zur fondsgebundenen Lebensversicherung
Ansparen und vorsorgenSie entscheiden, wie Sie Ihre fondsgebundene Lebensversicherung ausbezahlt bekommen. In Kapitalform oder als Fondsanteile. Auch eine Auszahlung in Form einer lebenslangen Rente ist möglich.
ErträgeDie Erträge Ihrer fondsgebundenen Lebensversicherung sind von der Kapitalertrags- und Einkommenssteuer befreit.
Individuell anpassbar

Durch Aufstockung oder Reduzierung der monatlichen Prämie* können Sie die fondsgebundene Lebensversicherung individuell Ihrer aktuellen Lebenssituation anpassen.

 

* Im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften

Fondsauswahl

Es stehen Ihnen zahlreiche, attraktive Fonds zur Verfügung, die Sie selbst auswählen können - von sicherheitsorientiert bis risikofreudig. Ein Wechsel Ihrer gewählten Fonds ist jederzeit kostenlos möglich.

Gerne unterstützt Sie Ihr Keine Sorgen Berater bei der Auswahl!

Mögliche ZusatzbausteineDie Absicherung gegen das existenzielle Risiko Berufsunfähigkeit (Beitragsübernahme und/oder Rentenzahlung) kann individuell mit eingeschlossen werden.

Sie möchten mehr über die fondsgebundene Lebensversicherung erfahren oder haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie Ihren Keine Sorgen Berater, eines unserer Keine Sorgen Center oder fordern Sie ganz einfach einen Rückruf über unser Formular an.

Information zur Gleichbehandlungsrichtlinie 


Ein persönliches Gespräch vereinbaren