Klassische Rentenversicherung - Oberösterreichische Versicherung AG

Klassische Rentenversicherung

Klassische Rentenversicherung

Sie wollen Ihren gewohnten Lebensstandard auch in der Pension beibehalten? Das staatliche Pensionssystem bietet Ihnen durch den Rückgang der Geburtenziffern und durch die längere Lebenserwartung keine Garantie auf einen angemessenen Lebenskomfort. Es ist daher ratsam, bereits in jungen Jahren mit einer privaten Pensionsvorsorge zu starten. Je früher Sie einsteigen, desto höher wird Ihre Zusatzpension sein! 

Die Details zur klassischen Rentenversicherung
Für die PensionDie Leistung erfolgt grundsätzlich in Form einer lebenslangen Rente. Die klassische Rentenversicherung bietet aber noch andere Möglichkeiten. So kann beispielsweise die Rentenzahlung auch für einen bestimmten Zeitraum vereinbart werden. Auf Wunsch kann die Auszahlung auch mittels einmaliger Kapitalleistung erfolgen.
Garantierte RenteMit der klassischen Rentenversicherung bekommen Sie eine garantierte Mindestleistung durch Sicherung der aktuellen Rechnungsgrundlagen (garantierter Rechnungszinssatz sowie die bei Vertragsabschluss gültige Sterbetafel).
Ablebensleistung während der Rentenzahlung

Als Ablebensleistung während der Rentenzahlung können folgende Leistungen vereinbart werden:

  • Garantiezeit: Im Ablebensfall während der Rentenzahlung wird die Rente bis zum Ablauf der Garantiezeit zu 100% an eine bezugsberechtigte Person weiterbezahlt.
  • Übergang: Im Ablebensfall wird die Rente in Höhe des gewählten Übergangsprozentsatzes an die mitversicherte Person bis zum Ablauf der Rentenzahlungsdauer weiterbezahlt.
  • Kapitalrückgewähr: Im Ablebensfall wird das zu Beginn der Rentenzahlung vorhandene Kapital abzüglich der bereits ausbezahlten Renten ausbezahlt.
Mögliche ZusatzbausteineDie Absicherung gegen das existenzielle Risiko Berufsunfähigkeit (Beitragsübernahme und/oder Rentenzahlung) kann individuell mit eingeschlossen werden.

Sie möchten mehr über die klassische Rentenversicherung erfahren oder haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie Ihren Keine Sorgen Berater, eines unserer Keine Sorgen Center oder fordern Sie ganz einfach einen Rückruf über unser Formular an.

Information zur: Gleichbehandlungsrichtlinie

 

 

Ein persönliches Gespräch vereinbaren