Wer zwahlt, wenn der Akku explodiert?

Akku explodiert – mitversichert?

Akkubetriebene Kopfhörer, die auf dem Kopf ihrer Trägerin in Flammen aufgehen und ein Flugzeug in Panik versetzen, Smartphones oder „Hoverboards“, die ganze Häuser in Brand setzen oder ein E-Bike, das ein Parkhaus in ein Flammeninferno verwandelt – immer wieder berichten Medien von verheerenden technischen Defekten bei so genannten Lithium-Ionen-Akkus. Wenn der Akku explodiert, sind entstandene Schäden (mit)versichert? Wenn ja welche? Davon handelt dieser BLOG-Beitrag. (mehr …)

Akademischer Versicherungskaufmann

Akad. Vkfm. = Akademischer Versicherungskaufmann

Immer wieder ist auf Visitenkarten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in allen Bereichen der Versicherungswirtschaft die Abkürzung „Akad. Vkfm.“ oder „Akad. Vkff.“ zu lesen. Was sich hinter dem Titel Akademischer Versicherungskaufmann bzw. -kauffrau verbirgt und welche Chancen und Perspektiven damit verbunden sind, stellen wir in diesem Beitrag vor. (mehr …)

Gesetzliche Alterspension in Österreich

Die gesetzliche Alterspension ist und bleibt das Fundament der Vorsorge für das Alter für Herrn und Frau Österreicher. Zwar wird sich, nicht zuletzt aus demographischen Gründen, das Niveau nach unten anpassen und sind weitere Reformen unabdingbar um die Finanzierung auch für zukünftige Generationen zu gewährleisten. Dass die gesetzliche Alterspension trotzdem die Hauptvorsorge für die Grundversorgung im Alter sein wird darf wohl als unbestritten betrachtet werden. Leistungen aus privater Vorsorge (beispielsweise Rentenversicherung) oder einer betrieblichen Vorsorge (beispielsweise Pensionskasse) stellen sinnvolle, zukünftig vielleicht gar unabdingbare, Ergänzungen zur gesetzlichen Pension dar.

(mehr …)

Ungetrübter Freizeitspaß mit Drohnen – vorausgesetzt man beachtet alle rechtlichen Vorschriften

Spielzeug oder bewilligungspflichtiges Luftfahrzeug? Je nach Klassifizierung der Drohne gelten unterschiedliche rechtliche Vorschriften, u. a. für die Haftpflichtversicherung. Eine aktuelle Umfrage des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KfV) zeigt, dass viele Österreicher nicht ausreichend über Genehmigungspflichten und Versicherungsschutz informiert sind.

(mehr …)

Lebensversicherung als Konjunkturmotor

Konjunkturmotor Lebensversicherung

Zuletzt war die Lebensversicherung nur im Zusammenhang mit einer andauernden Niedrigzinssituation oder mit der nicht minder hartnäckigen Kritik der Konsumentenschützer in den Medien. Die Zeiten für Versicherte und Versicherer waren sicher schon erfreulicher, dennoch hat die Lebensversicherung nach wie vor eine entscheidende Bedeutung für die heimische Volkswirtschaft, wie Versicherungsverband und Wifo zuletzt in einer Pressekonferenz darlegten. (mehr …)

Versicherungsbedarf – 10 Fragen, die sich Versicherungsnehmer stellen sollten

Das Angebot an Versicherungen ist riesig. Entsprechend schwierig ist die Wahl der richtigen Versicherung. Welches Produkt richtig ist lässt sich nicht allgemeingültig sagen, da die Bedürfnisse und Lebensumstände des Einzelnen sehr unterschiedlich sind. Womit wir auch schon bei Frage Nr. 1 wären.

(mehr …)